Kontakt  | Suche  | RSS  | Newsletter 
A-Z

Leihfristen

Die häufigsten Leihfristen:

  • Bücher: garantierte Leihfrist: 4 Wochen. Liegt keine Vormerkung vor, wird die Leihfrist ohne Ihr Zutun bedingt verlängert. Bedingt heißt: Geht während der Verlängerungsphase eine Vormerkung ein, wird das entsprechende Buch von uns sofort schriftlich oder per E-Mail zurückgefordert. Die Rückgabeaufforderung ist kostenfrei.
  • Zeitschriften sind - außer geisteswissenschaftlichen und Jura-Zeitschriften ohne Gelbpunkt- nicht ausleihbar.
    Die garantierte Leihfrist für ausleihbare Zeitschriftenbände beträgt 1 Woche. Liegt keine Vormerkung vor, wird die Leihfrist ohne Ihr Zutun bedingt verlängert. Bedingt heißt: Geht während der Verlängerungsphase eine Vormerkung ein, wird das entsprechende Buch von uns sofort schriftlich oder per E-Mail zurückgefordert. Die Rückgabeaufforderung ist kostenfrei.
  • Spielfilme: Die garantierte Leihfrist beträgt 1 Woche. Liegt keine Vormerkung vor, wird die Leihfrist ohne Ihr Zutun bedingt verlängert. Bedingt heißt: Geht während der Verlängerungsphase eine Vormerkung ein, wird das entsprechende Buch von uns sofort schriftlich oder per E-Mail zurückgefordert. Die Rückgabeaufforderung ist kostenfrei.
  • Bücher aus Semesterapparaten wie auf dem Zettel vorn im Buch angegeben: Zwei Tage oder keine Ausleihe. Das Rückgabedatum, das auf dem Fristzettel angegeben ist, gilt grundsätzlich bis 23.00 Uhr an diesem Tag.
    Achten Sie also immer auf Ihren Fristzettel, denn Mahn- und Überschreitungsgebühren sind teuer!
Letzte Aktualisierung: 22.11.2012