Kontakt  | Suche  | RSS  | Newsletter 
A-Z

Sonderforschung

Es gibt Bücher, die aus Sonderforschungsmitteln angeschafft werden. Die so beschafften Werke erhalten eine Sondersignatur und werden über den Benutzungsservice N 6 ausgegeben. Danach werden sie im so genannten Sonderforschungsapparat bei den entsprechenden Professoren aufgestellt. Während der gesamten Dienstzeit dieser Professoren sind die Bücher nicht allgemein zugänglich.
Die Ausweise für Sonderforschungsapparate stellt ebenfalls der Benutzungsservice aus.

Eine Vormerkung zur Zwischenausleihe ist aber unter bestimmten Umständen möglich.

S. auch Grundbetrag, Hand- und Bereichsapparate.

Letzte Aktualisierung: 26.04.2011