Bibliothek der Universität Konstanz
 
Keine news_id übergeben.
Kommentare 1 - 4 (von 983)
Viktoria Conzelmann

viktoria.conzelmann(at)uni-konstanz.de

 
Dienstag, 03-03-15 12:40
Bachelorarbeit

Oliver Kohl-Frey

oliver.kohl(at)uni.kn

 
Montag, 02-03-15 16:11
Danke für die vielen Fragen und Kommentare! Ein paar Anmerkungen von Bib-Seite:
1. Es wird nach der Wiedereröffnung mit 1.400 gegenüber 1.100 (Stand 2010) tatsächlich deutlich mehr Arbeitsplätze geben.
2. Die Plätze im Café darf man durchaus auch als Arbeitsplätze interpretieren...
3. Dort wird man z.B. auch seine eigenen Getränke mitbringen dürfen - keine Maut also.
4. Der Eltern-Kind-Bereich im Café ist bewusst im Info-Zentrum untergebracht, das ohnehin der Raum für Beratung und Kommunikation - und kein Stillarbeitsbereich - ist.
Weitere Fragen und Kommentare gerne hier, oder auch direkt an mich.

Oliver Kohl-Frey
Bibliothek / Projektleitung Sanierung

  Montag, 02-03-15 11:16
Die Universität hat schon Cafeteria, dieses überteuerte Schicki-Micki-Café im Eingangsbereich und eine Beiz, wozu braucht die UB noch eine?
Ich hoffe v.a. allem, daß die Goofenhalde der UB schalldicht isoliert ist - es gibt nichts nervigeres als kreischende Nachzuchten...

DJMouseklick
  Montag, 02-03-15 08:38
Lustig, woher die Vorschreiber/innen Ihre Kenntnisse haben. Auf einer Asta-Veranstaltung wurde die Plaene fuer die neue Bib vorgestellt:
Es gibt dann mehr Arbeitsplaetze als zuvor!
Ein kleines Cafe im Eingangsbereich ist doch nett!!!

Kommentare sind fr diesen Beitrag geschlossen.