Kontakt  | Suche  | RSS  | Newsletter 
Bibliothek
01.03.2012 11:42

Buchumzüge in Buchbereich J und N

Seit Montag, den 27.02.12 werden Teilbestände der Buchbereiche J und N umgezogen

Einige Bestände wandern ins Außen-Magazin, andere werden innerhalb der Buchbereiche J und N auf dem Campus umgestellt. Diese Maßnahmen sind nötig im Zusammenhang mit der anstehenden Sanierung der wegen Asbest gesperrten Bibliotheksbereiche.

Den tagesaktuellen Standort der betroffenen Literatur finden Sie bei jedem Band im Lokalen Katalog in der Titelanzeige.

Bei allen Unklarheiten können Sie sich gerne an die Information wenden!


Unruhe und Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen, bitten wir zu entschuldigen.


Kommentare 1 - 4 (von 7)

information.ub(at)uni-konstanz.de

 
Mittwoch, 25-04-12 09:03
Hier noch eine Ergänzung zu der ganz richtigen Ausführung des letzten Kommentars:
Die bestellten Medien müssen aus logistischen Gründen schon im Außenmagazin vormittags in die Bereitstellung gebucht werden - ab dann erscheinen diese in Ihrem Ausleihkonto. Physisch müssen sie aber noch aus dem Industriegebiet zur Uni hochtransportiert und einsortiert werden. Ab ca. 14:30 Uhr stehen sie dann auf N 4 zur Verfügung.
Die offizielle BereitstellungsEmail versenden wir deshalb erst am nächsten Tag morgens - genau aus dem Grund, damit niemand umsonst nach N 4 geht.
Wir bitten um Verständnis, wenn zur Zeit, in der die Umzüge ins Magazin und innerhalb der Bibliothek noch am Laufen sind, noch nicht alles 100% rund läuft.
Sobald die Umzüge gelaufen sind, werden wir noch schneller und zuverlässiger liefern können.

Edgar Fixl
- Information der Bibliothek -

  Mittwoch, 25-04-12 07:35
Mir ging es kürzlich ebenso wie meinen VorRednern. Aber hier nun ein kleiner Tipp an alle: ich habe einfach in der N-Bib am Info-Schalter nachgefragt und alles Wichtige erfahren:
Die Bücher werden wohl momentan täglich immer so um 13 Uhr geliefert. Bis 14 Uhr stehen Sie dann im Bereitstellungsregal.
Es ist also überhaupt nicht nötig 4-5 Mal loszumarschieren.

  Dienstag, 24-04-12 11:53
Die Bestellungen aus dem Außenmagazin sind zwar innerhalb eines Tages da, jedoch muss man sich selbst drum kümmern, wenn man das Buch dringend braucht, dieses in der N-Bibliothek zu suchen, da diese (auch wenn sie um 10 morgens als abholbereit im System stehen) nicht in die Regale einsortiert werden. Manche Studenten die auf die Bücher angewiesen sind müssen sich daher selbst drum kümmern, dass sie auch an die Bücher kommen. Das kann einfach nicht sein, die Bücher müssen schneller in die Regale zum Abholen einsortiert werden! Jeden Tag 4-5 mal in die N Bibliothek zu gehen und nach dem Buch selbst zu suchen ist nicht akzeptabel.

Oliver Kohl-Frey

oliver.kohl(at)uni-konstanz.de

 
Mittwoch, 07-03-12 14:28
Die Umzüge von den Bereichen J und N in das Außenmagazin sind nach fachlichen Kriterien geplant worden; die Fachbereiche sind darüber informiert.

Alle Bestände im Außenmagazin sind per Bestellung über den Katalog zugänglich und in der Regel innerhalb eines Tages auf dem Campus zur Abholung verfügbar.

Aus allen Fächern gehen Teilbestände in das Außenmagazin; von über 2 Mio. Bänden bleibt ca. eine halbe Million hier. Etwa 70.000 Bände davon sind aus dem Jura-Bestand und bleiben auf dem Campus. Von Wirtschafts- und Politikwissenschaft (J2/J3a) gehen sehr große Anteile ins Magazin - das geht aber nicht gleichzeitig, sondern nacheinander.

Insgesamt geht es darum, die verbliebene Fläche (ca. ein Viertel der Gesamtbibliothek) während der Sanierung möglichst bedarfsgerecht zwischen den Fächern zu verteilen (und Fläche für weitere Arbeitsplätze zu schaffen). Das geht nur mit gewissen Einschränkungen für alle Fächer.

Oliver Kohl-Frey, Bibliothek

Vorname
Nachname
E-Mail
Website
Ort
Ihr Kommentar: *
 

Letzte Aktualisierung: 12.07.2012