Bibliothek der Universität Konstanz
 
02.07.2009 12:15

Einführung in den Videoschnitt - Audiovisuelle Medien in wissenschaftlichen Arbeiten

Von: Ralph Hafner

Donnerstag, 2. Juli, 14.15 - 15.45 Uhr; in: J 213

Inhalt:

  1. Digitalisieren von Film(ausschnitt)en, die auf Video vorliegen
  2. Nachbearbeitung (Schnitt, Ein- und Ausblenden, Titel, Ton)
  3. Einbinden der Videofiles mithilfe eines Textverarbeitungsprogramms in die wissenschaftliche Arbeit (Haus- oder Magisterarbeit, Dissertation oder Artikel)
  4. Einbinden der Videofiles in Präsentationen (PowerPoint oder OpenOffice Impress)

Keine Einträge
Geben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel ab!

Vorname
Nachname
E-Mail
Website
Ort
Ihr Kommentar: *