Bibliothek der Universität Konstanz
 
29.10.2011 11:15

BIBBAG-Taschen

Ab dem Wintersemester gibt es neue Taschen, die auch für die Benutzung in der Bibliothek zugelassen sind.

Ein Konstanzer Unternehmen hat die BIBBAG entworfen, eine hochwertige, transparente Planentasche mit dem Logo unserer Universität. Diese wird am 25. und 26.10. erstmals auf dem Campus (im Foyer der Uni) zum Preis von 29,95 Euro verkauft (und hält ein ganzes Studierendenleben lang).

Dienstag, 08.11. und Mittwoch 09.11.2011 finden im Foyer der Uni weitere Verkaufstermine statt.

Nähere Informationen und Bilder:
http://www.bibbag.de/
http://www.facebook.com/pages/BIBBAG/159314910746679


Kommentare 1 - 4 (von 7)
BIBBAG®

info(at)bibbag.de

Website

 
Freitag, 02-11-12 10:10
Hallo liebe Studis,

am Freitag, den 16.11.2012 gibt es im Foyer der Uni Konstanz eine große Verkaufsaktion!

Ihr könnt die beiden Modelle BIBBAG® vollgepackt mit Gutscheinen im Wert von über EURO 130 für nur 29,95 kaufen. Hier sind Essens- & Dienstleistungs-Gutscheine von Konstanzer Unternehmen mit drinnen: Fitness Forum, Restaurant Il Boccone, Apotheke Seerheincenter, MLP, Friseur Phoenicia, uvm.

Also lasst euch diese Chance nicht entgehen oder informiert Kollegen von euch, die noch keine BIBBAG® haben und unbedingt eine wollen!
Es gilt: Nur solange der Vorrat reicht!!!

Euer Konstanzer BIBBAG®-Team :)

besorgte Studenten
  Dienstag, 29-11-11 13:46
Liebes Bibliotheksteam,

Wir als Studenten freuen uns natürlich über Initivativen zur Verbesserung des Studierendenalltags. Dementsprechend stehen wir dem Bibbag an sich nicht negativ gegenüber. Allerdings empfinden wir es als merkwürdig, nicht akzeptabel und darüber hinaus nicht transparent, wie die Leitung der Bibliothek bzw. die Univerwaltung zu der Entscheidung kommen konnten, dass der Bibbag ein geeignetes Subsitut für die bisher sehr erforlgreichen, günstigen, stabilen und auch größeren Tragetaschen der Caritas darstellen soll. Es sollte jedem Studierenden selbst überlassen werden, ob er eine nicht billige, außerhalb der Universität relativ unpraktische Tasche oder eben einfache aber zweckdienliche Tasche zur täglichen Verwendung bei Bedarf erwerben will. Darüber hinaus sehen wir es nicht als Aufgabe der Bibliothek, einseitig private und profitorientierte Initiativen zu subventionieren. Wenn dies wider Erwarten doch das Ziel der Bibliothek sein sollte, ist nicht nachzuvollziehen, warum andere durchsichtige Taschen in der Bibliothek ausdrücklich nicht erlaubt sind. Wir fühlen uns als Bibliotheksnutzer von der Leitung der Bibliothek in dieser Entscheidug übergangen und bezweifeln, dass allen Beteiligten das Wohl der Studierenden bei dieser Entscheidung am Herzen lag. Wir hoffen daher, dass diese Entscheidung schnellstmöglich rückgängig gemacht wird.

Mit freundlichen Grüßen,
die besorgten Studenten an der Universität Konstanz

  Dienstag, 01-11-11 13:51
Insgesamt betrachtet ist die Bibbag zu teuer, zu klein, zu unpraktisch.

BIBBAG BIBBAG aus k

info(at)bibbag.de

Website

 
Dienstag, 25-10-11 06:23
http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/konstanz/Taschen-in-der-Unibibliothek-erlaubt;art3724[..]

Vorname
Nachname
E-Mail
Website
Ort
Ihr Kommentar: *