Kontakt  | Suche  | RSS  | Newsletter 
Bibliothek

Herr Dr. Wolfram Dufner, Konstanz

Sponsor und Förderer der Bibliothek der Universität Konstanz

Mit großzügiger Unterstützung von Herrn Botschafter a. D. Dr. Wolfram Dufner kann die Bibliothek der Universität Konstanz folgende Sammlung präsentieren:

Der Diplomat und Schriftsteller Dr. Wolfram Dufner wurde am 7. August 1926 in Konstanz geboren. Er studierte Jura und Volkswirtschaft in Zürich, Bern, Cambridge/England und promovierte 1951 bei Prof. Walter Eucken in Freiburg/Br. mit einem Kommentar über die Welthandels-Charta von Havanna (GATT). Dr. Dufner begann 1952 seine Laufbahn im Auswärtigen Dienst. Von 1954 bis 1963 war er Wirtschaftsreferent in Helsinki und Ottawa und Pressereferent an der Botschaft in Stockholm. Von 1966 bis 1968 beriet er den Generaldirektor der Welthandelsorganisation GATT in Genf. Von 1971 bis 1975 war er Botschaftsrat in Ankara, danach Botschafter in Lusaka (1977-1980), Singapore (1980-1984), Kuala Lumpur und dem Sultanat Brunei (1984-1987). Von 1989 bis zur Pensionierung 1991 vertrat er die Bundesrepublik Deutschland in Bern als Botschafter. 1992 wurde Dr. Dufner vom schwedischen König mit der Leitung der Welt-Pfadfinderstiftung in Genf betraut. Er lebt heute in Konstanz.

Letzte Aktualisierung: 01.09.2006