Bibliothek der Universität Konstanz
 

2 Millionen Bücher - lesen Sie, wann Sie wollen!

So wird das Informationszentrum nach der Sanierung aussehen. (Skizze: M. Frank/Ernst2). Hier: Bibliothekscafé. Foto: Inka Reiter.

Die Bibliothek ist die zentrale Einrichtung zur Literaturversorgung der Universität Konstanz. Der Gesamtbestand, eine Mischung aus Ausleih- und Präsenzbestand, ist systematisch geordnet und frei zugänglich aufgestellt. Die Bibliothek kann von jedem, auch von außerhalb der Universität, genutzt werden.

Die Bibliothek hat 24 Stunden durchgehend geöffnet. Sie bietet etwa zwei Millionen gedruckte Bücher und Zeitschriften und darüber hinaus derzeit knapp 1.000 Arbeitsplätze, spezielle Multimedia- und über 200 Computerplätze, zig Millionen elektronischer Zeitschriftenartikel und Bücher, WLan, Druck- und Kopiergeräte, audiovisuelle Medien und und und...


Mehrere Buchbereiche der Bibliothek werden derzeit komplett saniert und sind deshalb nicht zugänglich. Die Buchbereiche N und J sind jedoch durchgehend geöffnet. Alle Bestände sind entweder frei zugänglich oder bestellbar.

BauBlog
Aktuelle Öffnungszeiten


Dienstag 07. Juli 2015
Pausenzettel-Regelung zur Nutzung von Arbeitsplätzen in der Bibliothek

Es ist wieder Prüfungs- und Hausarbeitszeit. Angesichts der knappen Arbeitsplätze in der Bibliothek gilt Folgendes:


Dienstag 07. Juli 2015
Die Hausarbeitszeit naht: Literaturverzeichnisse elegant erstellen!

Für alle, die das Arbeiten mit den Literaturverwaltungsprogrammen Citavi, EndNote oder RefWorks kennenlernen möchten, besteht auch zum Ende des Sommersemster nochmals die Möglichkeit an einer Einführung teilzunehmen.


Freitag 19. Juni 2015
Das IBZ II steht bis Mitte August wieder für studentische Arbeitsplätze zur Verfügung

Für die nächsten 8 Wochen ist das IBZ II (K 503) unterhalb der Mensa wieder für die Nutzung als Arbeitsraum geöffnet.


Donnerstag 18. Juni 2015
Das Hybrid Bookshelf - Die visuelle Präsentation von elektronischen und gedruckten Medien

Suchen und Entdecken ist jetzt angesagt auf dem neuen Touch-Display im Buchbereich N. Die Bücher und andere Medien werden ansprechend mit Covern dargestellt, Volltexte von eBooks können direkt aufgerufen, Ergebnisse komfortabel gefiltert werden und vieles mehr.


Dienstag 26. Mai 2015
Mehr Farbe und Licht in der neuen Bib

Wiederaufnahme der Farben des Uni-Foyers


Montag 11. Mai 2015
Interner Probebetrieb in der sanierten Bibliothek

Tests auf Herz und Nieren


Dienstag 28. April 2015
Die Arbeiten gehen weiter ...

Bei Wiedereröffnung neue Selbstausleihe UND -rückgabe von Medien


Treffer 1 bis 7 von 10

Page 1

Page 2

Nächste >