Kontakt  | Suche  | RSS  | Newsletter 
Bibliothek
27.07.2010 07:50

EndNote X4

Ab sofort steht die neueste Version des Literaturverwaltungsprogramms für Windows zum Download bereit.

Mit EndNote X4 können Sie Ihre persönliche Literaturdatenbank erstellen, Referenzen aus verschiedenen Datenbezugsquellen importieren und Ihre Literaturdaten in ein Textdokument einfügen.

Gegenüber der Vorgängerversion bietet EndNote X4 u.a. die Möglichkeit, PDF-Files in die Datenbank zu importieren und gleichzeitig eine bibliographische Angabe aus dem File zu generieren; bibliographische Felder einer Literaturangabe auf dem Hauptschirm in einer Quick edit tab anzuzeigen; die Literaturangaben aus einem Word-Dokument in einer separaten auto-group anzeigen zu lassen.

Für den Download von EndNote X4 benötigen Sie Ihre Matrikel- / Mitarbeiternummer und Ihr Mail- / Bibliothekspasswort.

Die Mac-Version für EndNote X4 steht im Moment noch nicht zur Verfügung. Diese kommt erfahrungsgemäß etwas zeitversetzt.


Zur EndNote-Seite der Bibliothek.

Direkt zum Download.


Keine Einträge
Geben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel ab!

Vorname
Nachname
E-Mail
Website
Ort
Ihr Kommentar: *
 

Letzte Aktualisierung: 12.07.2012