Kontakt  | Suche  | RSS  | Newsletter 
Bibliothek
24.06.2010 07:56

PaperC

PaperC (http://paperc.de/) ist eine Online-Plattform für Fachbücher, bei der nach der kostenfreien Registrierung alle dort angebotenen Bücher kostenlos gelesen werden können - von der ersten bis zur letzten Seite.

Kostenpflichtig sind nur die Zusatzfunktionen wie Drucken, Speichern (PDF) und die Online-Bearbeitung (Notizen und Markierungen, Zusammenstellen einer eigenen Bibliothek). Bezahlt werden nur die Seiten, die genutzt werden, und zwar mit 10 Cent pro Seite. Es gibt keine Grundgebühr, ab 1 Euro Guthaben können alle Zusatzfunktionen genutzt werden. Bezahlt wird über Paypal oder Kreditkarte.


PaperC kooperiert mit folgenden Verlagen:

  • ABW Wissenschaftsverlag
  • Addison-Wesley
  • Walter de Gruyter
  • Duncker & Humblot
  • Edition Ruprecht
  • Epubli
  • Felix Meiner Verlag
  • GNT Verlag
  • Hamburg University Press
  • Haupt
  • Lucius & Lucius
  • Markt+Technik Verlag
  • O'Reilly Media
  • Pearson
  • Schröderscher Buchverlag
  • Schüren Verlag
  • Tredition
  • uni-edition
  • Universitätsverlag Göttingen
  • UTB
  • UVK
  • Versus
  • VDF Hochschulverlag
  • VDZ
  • W. Bertelsmann Verlag


Hinzu kommen Publikationen der

  • Europäischen Gemeinschaft
  • Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • Europäischen Umweltagentur
  • Europäischen Agentur für Informations- und Netzsicherheit


Die letztgenannten Schriften sowie die Bücher der Hamburg University sind komplett kostenfrei nutzbar auf PaperC. Es fallen keine Seitengebühren für Speichern, Download, Zitate und Notizen und Kopieren von Text an.


Keine Einträge
Geben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel ab!

Vorname
Nachname
E-Mail
Website
Ort
Ihr Kommentar: *
 

Letzte Aktualisierung: 12.07.2012