Kontakt  | Suche  | RSS  | Newsletter 
Fachinformationen

eBibliothek Jura - aktueller Überblick

Aktuell:

Ab 2011 sind beim Verlag de Gruyter neben den bereits bisher lizensierten Zeitschriften die Zeitschrift Jura mit den Jahrgängen ab 2009 und die Jura-Kartei online zugänglich.

Einen umfassenden Überblick zusätzlicher elektronischer Angebote finden Sie hier: Zugriff auf elektronische Dokumente im Überblick

Hier nun noch eine Auflistung weiterer wichtiger Datenbanken und elektronischer Angebote aus dem regulären Angebot mit kurzen Informationen zu den wichtigsten Inhalt:

- beck-online:
--> wichtig v.a. die Kommentare und Zeitschriften des Verlags C. H. Beck

- beck-eBibliothek:
--> über 60 aktuelle Lehrbücher des Verlags C. H. Beck

- Juris:
--> v.a. Rechtsprechung und Gesetze/Verordnungen interessant

- LexisNexis-Recht:
--> mit Volltexten von Kommentaren und Zeitschriften

- Landesrecht Baden-Württemberg:
--> mit dem Gesetzblatt für Baden-Württemberg und dem gemeinsamen Amtsblatt BW

- Recht für Deutschland - Makrolog:
--> alle wichtigen Gesetz- und Verordnungsblätter des Bundes und der Länder im Faksimile

- Springer-Link:
--> auch juristische Bücher und Zeitschriften

- utb:
--> auch juristische Lehrbücher

- Kuselit-Online:
--> umfangreiche Bibliographie juristischer Zeitschriften und Festschriften

- Westlaw international:
--> hauptsächlich anglo-amerikanisches Recht

Bei der Recherche nach online zugänglichen Zeitschriften im Fach Rechtswissenschaft benutzen Sie bitte die EZB. Dort werden auch die Zeitschriften nachgewiesen, die bei einzelnen Verlagen wie z.B. Mohr  freigeschaltet wurden. Einzelne Titel finden Sie auch im Katalog, aber die EZB ist der umfassendste Nachweis.
- Liste aller lizenzierten und freien Zeitschriften
- Liste nur der lizenzierten Zeitschriften

 

Letzte Aktualisierung: 13.06.2012